1. HerrenAktuelles

ERSTE VERLIERT UNGLÜCKLICH BEIM LTV WUPPERTAL

Am heutigen Sonntagnachmittag verliert unsere ERSTE unglücklich mit 32:33 (17:19) beim LTV Wuppertal und kassierte dabei fünf Sekunden vor Schluss den entscheidenden Gegentreffer. Es spielten: Hallfeldt (TW), Götze (TW), Sobotta (TW), L. Pape (5), Pfeiffer, Lenzen (4), Lesch (2/2), Demir (8 ), Plöger, Langen (3), Greday (4), Krüger (1), Rose (3), Kropp (2)

Mehr lesen
1. Herren2. HerrenAktuelles

ERSTE UND ZWEITE REISEN AM SONNTAG NACH WUPPERTAL

Nach dem erfolgreichen Saisonstart geht es für unsere ERSTE am Sonntag, den 03.09.2023, mit dem ersten Auswärtsspiel der Saison beim LTV Wuppertal weiter, Anwurf ist um 15.00 Uhr in der Halle Langerfeld-Buschenburg (Dieckerhoffstr. 18, 42389 Wuppertal). Zum Saisonauftakt gegen den TV Lobberich sah man viele zufriedene Gesichter in der Halle am Breitscheider Weg, auch wenn…

Mehr lesen
AktuellesB-Jugend

31:18 – AUFTAKTSIEG DER B-JUGEND IN HILDEN

„Es war der zu erwartende nervöse Auftakt“, so beschrieb Trainer Dirk Bauerfeld das erste Saisonspiel der neu formierten B-Jugend des TUS Lintorf. Die Hildener Wölfe, welche man schon in der Oberliga-Qualifikationsrunde als Gegner hatte, konnten sich in den ersten drei Minuten mit drei Toren in Führung werfen. Zu dieser Zeit war die anfängliche Nervosität klar…

Mehr lesen
AktuellesC-Jugend Weiblich

EINEN SAISONAUFTAKT NACH MAß FEIERT AUCH DIE WEIBLICHE C-JUGEND

Die Mannschaft von Trainerin Lara Buschhaus gewann ihr Heimspiel am Breitscheider Weg mit 23:12 gegen den TuS Reuschenberg. Mit diesem Ergebnis liegen die Angerländer Handballerinnen auf Position 2 in der Kreisliga C. Beim 1. Saisonspiel mussten die Lintorfer etwas improvisieren, da durch Ausfälle der Rückraum etwas geschwächt war. Die Lintorferinnen versuchten beim Angriff der Gegner…

Mehr lesen
2. HerrenAktuelles

DRAMATIK PUR AUCH BEI DER ZWEITEN

Im Auftaktspiel zur Verbandsliga Gruppe 2 trennte sich unsere ZWEITE nach hochdramatischen Verlauf mit 31:31 (21:17) gegen die SG Langenfeld 2. Durch einen Doppelschlag in den letzten 71 Sekunden durch Neuzugang Tim Seltmann konnte sich die Truppe von Trainer Alex Schult noch einen Punkt sichern. Es spielten: Genkel (TW), Kluthe (TW), Demming (4), Friedrich (6),…

Mehr lesen