Am vergangenen Samstag bestritt unsere D-Jugend ihr letztes Saisonspiel gegen die HSG Neuss Düsseldorf 2. In der Vorwoche mussten sie sich mit 18:13 gegen die SG Unterrath geschlagen geben. Das letzte Spiel in heimischer Halle wollten unsere Kids noch einmal für sich entscheiden.

Von Beginn an waren unsere Jungen und Mädchen sehr konzentriert und zeigten auf allen Positionen eine sehr gute Leistung. Mit 7:5 konnten sie die erste Halbzeit für sich entscheiden. In der Halbzeitpause zeigte Trainer Vincent Rose den Kindern noch einige Kniffe und motivierte sie weiter.

Die zweite Spielhälfte entwickelte sich zu einem regelrechten Krimi. Nachdem die jungen Lintorfer ihre Führung lange Zeit beibehalten konnten, erwachte in den letzten 5 Minuten der Kampfgeist der Gegner und sie machten es unseren Kids nicht leicht. Beim Spielstand von 12:12 war noch alles offen. Die letzte Minute sollte dann die Entscheidung bringen. Leider hatte der Gegner das glücklichere Händchen und das Spiel endete 12:13.

Der Frust unserer D-Jugend hielt aber nicht lange an. Einige Eltern haben es sich nicht nehmen lassen zum Saisonausklang kleine Snacks mitzubringen. Und so nutze man noch einige Zeit nach dem Spiel, um oben im Ronaldos zu sitzen und die Saison Revue passieren zu lassen. Alle Beteiligten waren sich einig, dass unsere D-Jugend diese Saison eine tolle Truppe war. Natürlich gab es zwischendurch auch mal Phasen, wo es nicht so rund lief, aber hier hat sich ein tolles Team gefunden und jedes Teammitglied hat sein Bestes gegeben und immer wieder gezeigt warum es mit Recht dazu gehört.

Wie in fast jeder Sportart üblich steht nach den Osterferien der Jahrgangswechsel an. Und so heißt es für einen Teil der Kinder Abschied nehmen. An dieser Stelle wünschen wir unseren Jungen und Mädchen, die uns leider verlassen müssen, alles erdenklich Gute! Die verbleibenden Spielerinnen und Spieler dürfen sich nach den Osterferien auf den Nachwuchs aus der E-Jugend freuen. Euch wünschen wir, dass ihr als Team schnell zusammen wachst und ganz viel Spaß habt!

Ein großes Dankeschön an unsere Trainer Dennis Runte und Vincent Rose. Danke für euren unermüdlichen Einsatz! Danke, dass ihr Woche für Woche mit den Kids in der Halle steht und sie trainiert und motiviert. Danke, dass ihr vor oder am Tag nach euren eigenen Spielen die Jungs und Mädchen bei ihren Spielen begleitet habt.

Bedauerlicherweise steht noch ein weiterer Abschied an. Nachdem Vincent 2 Jahre an der Seite unserer Kinder stand, wird auch er sich erst einmal verabschieden. Dir lieber Vinni wünschen wir alles Gute für deine berufliche, private und sportliche Zukunft!

Neben neuen und motivierten Spielern darf sich Dennis, der der Mannschaft als Trainer erhalten bleibt, zukünftig über die Unterstützung von Dirk Füsgen freuen.

Diese Saison trainierten und spielten: Anton, Ben, Bibiana, Carlotta A., Carlotta Z., Finn K., Finn W., Helena,  Jana, Jonas, Leo, Paul, Philip, Ron, Till, Tim und Yanes.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /is/htdocs/wp10757207_VDDJPT54AD/www/redesign/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4798

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /is/htdocs/wp10757207_VDDJPT54AD/www/redesign/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4798